Für dieses Projekt erfolgreich abgestimmt

Erfolgreich: Digital gegen Covid-19

Vernetzung des öffentlichen Gesundheitsdiensts und der ambulanten Versorgung

Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Abteilung IT

Mehr Informationen zum Projekt

Während der COVID-19-Pandemie gerieten viele Gesundheitsämter an ihre Belastungsgrenzen. Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holsteins baute daher digitale Prozesse auf, um sie zu entlasten. Neben digitalen Meldewegen für Testungen von Einzelpersonen bzw. bei Ausbrüchen in Pflegeheimen oder Betrieben, wurde eine datensichere Auftragsvergabe an Testzentren und Labore aufgebaut – inkl. Rückmeldung der Daten an die Gesundheitsämter. Um auch die Belastung von Krankenhäusern zu vermindern, wurde eine Vermittlung von ärztlichem Personal zur Überwachung erkrankter Personen aufgebaut, damit Komplikationen bereits früh erkannt und die Patient:innen früher behandelt werden können. Mobile Test- und Impfteams wurden mithilfe von Routenplanung effektiv gesteuert. Nicht zuletzt wurde eine einheitliche Software im Bundesland genutzt, um so das Infektionsgeschehen überwachen zu können.

  Ihre Stimme wurde gezählt!

  Leider konnte Ihre Stimme nicht gezählt werden. Pro Name und E-Mailadresse kann nur eine Stimme vergeben werden.

Aktuell eingereichte Stimmen:

01150

Sie möchten Ihren Favoriten weiter unterstützen? Dann teilen Sie einen Aufruf in Ihren Sozialen Netzwerken.

Vielen Dank für das Voting. Die Abstimmung läuft noch bis 12. September 2022 um 12 Uhr. Die Bekanntgabe der Preisträger findet am 14. September 2022 statt.

Ihre Stimme für „Erfolgreich: Digital gegen Covid-19“

Bitte füllen Sie das Eingabefeld korrekt aus.

Bitte füllen Sie das Eingabefeld korrekt aus.

Bitte füllen Sie das Eingabefeld korrekt aus.

Zurück zur Projektübersicht
Loading...

Stimme erfolgreich gesendet 

Etwas ist schief gelaufen, bitte versuchen Sie es erneut.